Mittwoch, 02. Dezember 2020

 

eiko_icon B1-WALD

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Brandeinsatz
Zugriffe 910
Einsatzort Details

Bissngheimer Str
Datum 03.08.2018
Alarmierungszeit 11:00 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger - EmS
eingesetzte Kräfte

Löschzug 710
Fahrzeugaufgebot   71/HLF20/11  71/LF20/11  71/TLF3000/11  71/MTF/11  Tauschfahrzeug
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Der Löschzug 710 wurde zusammen mit dem Löschzug 110, 610, dem HLF der FRW 7 und dem AB TWAS (Abrollbehälter Wassertank) zu einem Waldband gerufen. 14 Kameraden und alle Fahrzeuge des Löschzuges löschten Glutnester im Waldboden ab. Der Einsatz war aufwendig, da die Wasserversorgung wegen fehlender Hydranten nur über Fahrzeuge realisiert wurde. Dabei war das TLF sehr Wertvoll welches auch die Brandstellenpumpe stellte. Die Glutnester mussten mit einer Wärmebildkamera lokalisiert, der Boden manuell dort ausgehoben werden. Der Aushub wurde dann mittels 2 C-Rohren abgelöscht.  Um 22:30 waren alle Fahrzeuge wieder einsatzbereit an den Standorten.

 
Hiermit erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrechtsbestimmungen dieser Seite einverstanden.